Die Spezialisten

April 7, 2017

Hohe Transparenz und eine enge Zusammenarbeit mit den Kunden: Dennis Roloff verfügt über zehn Jahre Erfahrung in der Immobilien-Projektent­wicklung und im Investment. Daniel Breier studierte Banking & Finance mit Schwerpunkt Immobilienfinanzierung und Immobilienbewertung in Köln. Zusammen bildet das Spezia­listen-Duo das Unternehmen „Breier & Roloff – Wohnen & Werte“. Der Slogan ist Pro­gramm.

Hausbesitzer kennen das, wenn sie ihre Immobilie ver­kaufen wollen, steht zunächst die wichtigste Frage im Raum: Wie viel ist meine Immobilie überhaupt wert? Aus diesem Schlüsselwert resultiert, ob man sein Haus schnell und rei­bungslos verkauft, oder ob es sich, weil falsch bewertet als uninteressant für potenzielle Käufer herausstellt. Der Wert sollte nicht zu niedrig ange­setzt werden, schließlich geht es schnell um viele tausend Euro.

Allerdings kann es im Gegen­zug auch ein Fallstrick sein, bei falscher Einschätzung, die Immobilie preislich viel zu hoch anzusetzen. Der Ver­kaufsprozess zieht sich da­durch unnötig in die Länge und sorgt für eine negative Preisspirale. Wird nämlich im Laufe einer langen Vermark­tung nach und nach der Preis gesenkt, entsteht schnell der Eindruck, dass mit der Immo­bilie etwas nicht stimmt.

„Wir legen viel Wert darauf unsere Kunden von A bis Z zu betreuen. Wir nehmen uns viel Zeit, führen lange Gespräche und klären auf, aus welchen Faktoren sich der Wert einer Immobilie zusammensetzt“, erläutert Daniel Breier. „Ich denke, das ist unser Allein­stellungsmerkmal in der Regi­on. Durch unser Wissen in

der Immobilienvermarktung und der Altbauentwicklung haben wir einen sehr guten Marktüberblick. Außerdem ein feines Gespür für die Wünsche der Kunden. So können wir alle nötigen Stellschrauben drehen, um den besten Preis für unseren Kunden zu erzie­len“, erklärt Dennis Roloff.

„Wir sind stolz, die Sparkas­se Schaumburg als exklusiven Partner im Bereich Immobili­envermarktung und -beratung gewonnen zu haben. Sie pro­fitieren also nicht nur von unserer exklusiven Betreuung, sondern auch von einem star­ken Netzwerk in der Region“, sagt Daniel Breier. Das be­deutet, viele Immobilien sind schon vor dem offiziellen Vermarktungsstart beim pas­senden Interessenten. Breier & Roloff bieten schnelle und reibungslose Abläufe in einem Wunschlos-Glücklich-Paket, von der Bewertung bis zur Ver­tragsabwicklung.